top of page

KOYA Cube: Exklusive Roadshow Module für NIO Power Swap Stations

koya-cube-roadshow-containerbau-nio

 

Innovatives Baukonzept mit absolutem Design-Anspruch

 

Die zukunftsweisende Architektur unserer KOYA Design-Cubes hat NIO, den chinesischen Hersteller für Elektrofahrzeuge überzeugt und wir freuen uns, für die 3 Standorte der NIO Power Swap Stations in Hilden, Regensburg und Zusmarshausen die Produktion der KOYA Showrooms übernommen zu haben.

    

 

koya-cube-containerbau-nio-fassade
Standort Zusmarshausen A8

Einzigartiges Design verbunden mit hochwertigen Materialien

Die flächenbündigen Fassadenoptionen der 2,5 x 5 Meter KOYA-Module wurden optimal mit dem Kunden-Design vereint und sind nicht nur ein absoluter Blickfang, sondern können auch den nachhaltigen Markenauftritt unseres Kunden sichern.

Die verwendeten speziellen Materialien ermöglichen eine angenehme ganzjährige Nutzung.

Unabhängig von den Wetterbedingungen kann unser Kunde NIO bei seinen Usern einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

 


koya-cube-containerbau-nio-fassade
Standort Regensburg A3

KOYA Roadshow Module vereinfachen mobiles Marketing

 

Dank der selbst-nivellierenden Hydraulik kann das KOYA Cube Roadshow Modul mittels App-Steuerung „Auf und Ab“ navigiert werden. Diese innovative Technologie gewährleistet einen kostensparenden und flexiblen Transport und vereinfacht das mobile Marketing.



koya-cube-roadshow-containerbau-nio-innenausstattung

 

Exquisite Innenausstattung der KOYA Modul-Systeme

Die KOYA Cube Module wurden mit hochmoderner professioneller Technik ausgestattet, darunter eine leistungsstarke Klimatisierung, Heizung sowie ein innovatives Beleuchtungssystem.


Die integrierte Medienwand mit flächenbündigem TV und Light Boxes, sowie das exquisite Mobiliar entsprechen höchsten Anforderungen.


Dieses angenehme Raumklima, sowie die luxuriöse Innenausstattung der KOYA Pop-Up Stores machen den Aufenthalt zu einem besonderen Erlebnis.


koya-cube-roadshow-containerbau-nio-medienwand

 

Das KOYA-Team konnte in den letzten Wochen einen weiteren Meilenstein im gewerblichen Event Bau setzen und hat die maximale Flexibilität für den Einsatz der KOYA-Raummodule erneut unter Beweis gestellt.

Wir bedanken uns bei NIO und AVANTGARDE für das großartige Projekt und die erfolgreiche Zusammenarbeit!

 


Commentaires


Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Pinterest
  • Instagram
  • Facebook
  • LinkedIn
bottom of page